Yeah

Startseite

Maggie & Jenny

About us...

Dies & Das

Gästebuch Archiv

Contact us...

Kontakt
Unglaublich: Hääähhhh????

Es ist echt unglaublich was wir armen, kranken Persönlichkeiten ertragen müssen....

Hast du nichts zu tun ???

- Hääähhh ??? -

Was is mit der denn los???

Wie kommt man auf die Idee solch einen schwachsins Satz zu sagen???

Und das zu einer Person die gerade am weinen ist, aufgrund einer schlechten Mathezensur.

Mal ganz ehrlich, Fabienne wie blöd kannst du denn sein???

Meinst du wirklich das sich die ganze Welt nur um dich dreht, dich und deine bescheurten Freunde???

Ihr seid nicht so wichtig das man ständig und bei jeder Gelegenheit über euch reden muss !!!

Und was regst du dich eigentlich so auf du dumme Vogelscheuche ???

Wir lästern so oft über dich und du denkst höhstwahrscheinlich noch das wir dich mögen....

Naja du bist und bleibst naiv...

Um meinem ersten Eintrag zu beenden formuliere ich nur die passenden Worte:

Hast du nichts zu tun???

In Liebe:

Jenny

11.10.07 20:36


Manchmal muss ich denken...

Margarethchen du wirst es mir net glauben....

... wer gestern vor meiner Tür stand ...

... Henrik ...

... mit einer langstieligen Rose ...

... in seinen neu erworbenen *coolen* Klamotten ...

... sagte mir nichmal "Hallo" ...

... sondern knallte mir gleich die Frage an Kopf....

... NA BIN ICH DIR JETZT MÄNNLICH GENUG ??? ...

... ich war total geschockt ...

... wollte meinen Psychater anrufen ...

... als mir einfiel ...

... hast ja gar keinen ...

... du kannst dir net vorstellen, ich ich mich in diesem Moment gefühlt hab ...

... so ganz alleine zu Hause ...

... ohne die Hoffnung das vielleicht jemand gleich kommen würde ...

... naja was sollte ich nun antorten ??? ...

... (er is ja wirklich jetzt ganz net anzuschauen) ...

... also hab ich einfach mal so mit: ....

...                            JA                      ....

... geantwortet ...

... und dann kams noch viel schlimmer ...

... er holte tief Luft und sagte: ...

... Jenny das hab ich nur für dich gemacht, ich lieb dich doch ...

... hmmm, jetzt hatte ich nur zwei Möglichkeiten ....

... 1, ich knall die Tür zu ...

... 2. ich fang an sinnloses Zeug zu reden um ihn zu erklären das ich ihn nur als

        als Freund haben möchte.

... Ich hab mich dann für die zweite Variante entschieden ...

... Und bemerkt: Hättest mal lieber die erste nehmen sollen ...

... Also er is dann irgentwann, während meines Vortrages gegangen, in sein Auto

    gestiegen und im Affenzahn davon gefahren ...

 

So das war alles, denk mal er wird jetzt nichmehr mit mir reden,obwohl hat er ja worher auch nich getan....

Freitag, einer der schlimmsten Tage meines Lebens...
 

13.10.07 09:53


Auch mir passieren manchmal Sachen^^

der Freitag entwickelte sich zu einem absoluten Horrortag...

nachdem ich die Ernährungsarbeit völlig in den Sand gesetzt hatte den restlichen Tag bei i-welchen Therapeuten und Ärzten verbracht hatte kam meine wundertolle Schwester auf die Idee mit mir ins Bierkarussel zu gehen...

es ist wirklich nicht schön in einem Laden zwischen lauter alten, besoffnen Säcken zu sitzen..

bis plötzlich auch ein zwei Herren der jüngeren Altersklasse erschienen...

plötzlich überkam mich das Gefühl -ich werde beobachtet-...

als meine Schwester es dann anstrebte einen Besuch auf der berüchtigten Pipibox zu machen, wurde sie auf dem Rückweg angequatscht...

das Gesprächsthema war ich, ich hasse es im Mittelpunkt zu stehen, in solchen Momenten würde ich mich am liebsten in Luft auflösen...

als der gute Herr dann erfuhr, dass ich keine Alkohol trinke und einen Freund habe schien sein Interesse verflogen...

dachte ich...

ne Cola hätt er mir trotzdem ausgeben können... Arschloch XP

etwas später kam er dann auf die grandiose Idee, die Kellnerin nach meiner Nummer zu fragen...

das hatte mich sehr schockiert... ich dachte immer ich sei feige, aber sowas...

ich ging nicht drauf ein... hatte jedoch ein anderes Problem, meine Blase...

um auf die besagte Pipibox zu gelangen, hätt ich aber an ihm vorbei laufen müssen...

was ich nach langer Zeit in Erwegung zog und unversehrt überstand...

...und dann passierte es!

er setzte sich einfach an unseren Tisch... meine erster Gedanke war -ich will hier weg-...

ich scheute jeden Blickkontakt und er war dazu auch noch unfähig ein Geschpräch anzufangen...

dann kamen die erlösenden Wörter meiner Schwester -ich rauch noch uzu ende, dann gehen wir-...

und vorbei war mein kleines Abenteuer... ich hoffe mein kleiner Kolibri wird es mir nicht über nehmen, dafür kann ich ja nix xD^^

Hochachtungsvoll
Maggie

Bilder-Space.de - Hostet DEINE Bilder

 

13.10.07 15:02


Wenn Eltern zum Grund von Suizidgedanken werden ...

Tja wenn man in den Ferien hilflos seinen Eltern ausgeliefert ist und zum "Sündenbock" für alles erklärt wird, kann das Leben eigentlich nich mehr beschissener werden.

Und wenn deine Freunde sich dann auch nich mal hören lassen, und man selber sich nich melden will weil mans ja immer tut, können Freien noch mehr zur Hölle werden.

 

Ein Tag kann doch wunderbar beginnen wenn der Vater einen fünf Minuten nachdem man aufstand einen mysteriösen, harten Gegenstand gegen den Arm zimmert, sodass man (ich) das heulen anfangen könnte....

 

Echt wunderbar, und Mutter sitzt mit ihrem Arsch auffem Sofa und lacht.

Was könnte einem da noch fehlen .....   ????

Richtig, ein dummes Kommentar...

Da besitzt sie tatsächlich die Dreistigkeit zu sagen:

"Nun fang doch nich immer gleich an zu heulen... "

 ( da fehln mir die Worte.... )

 

Aber es geht ja noch weiter....

Meine assoziale, überaus agressive Schwester lässt keine Gelegenheit aus mir eine zu scheuern...

Hallo ??? Ich arbeite als Kellnerin in nem T-shirt, jeder kann meine blauen Flecke sehn....

Was solln denn da die Leute denken...

Vorallem die, die ich wirklich mag (Kollegen)...

Na gut dann hab ich eben mal wieder wunderbare Schmerzen am ganzen Körper, was soll´s bin ja nur ich....

Ich....

        ... die bei jeder Gelegenheit vorgeworfen bekommt das sie ihr Geld nur so aus dem Fenster werfe....

(und dieses Geld hab ich selber verdient, jeden verdammten Cent)

        ... und meine Schwester, die (und das ist kaum zu glauben) auf der Sonderschule ausschließlich schlechte Noten schreibt, bekommt alles, aber wirklich alles jede Woche irgentwelche schwachsinns Zeitschriften (Bravo girl usw. ) weil sie ja das lesen lernen soll, oder Winterschuhe... ja Winterschuhe mit nem 8cm Absatz und ner Verarbeitung die wirklich zu wünschen übrig lässt, nich zu vergessen die 50 Euro Jacke die bauchfrei is und das bei meiner Schwester bei der keinen Klamotten länger als zwei Monate halten....

        ... mal ganz ehrlich, bevor ich meinen Nebenjob annahm war ich glücklich das ich zwei Hosen besaß und ein paar heile Oberteile, nichts mit Marken- Kleidung, zwei Paar Schuhe im Jahr is auch nich wirklich viel...

       ... da fragt man sich doch ob ein Leben als Nutte die in einem Wohnwagen haust nicht besser wer ...

 
        ... aber "Ich kann ja froh sein das ich meine Eltern hab"

        ... "Die reißen sich ja meinet wegen den Arsch auf "

        ... Hallo ??? Hab ich denen gesagt nun vögelt mal ordentlich ich will geboren werden...

        ... Nein hab ich nicht, ich gehör ja auch zu den Menschen die in ihrer stillen Kammer (Zimmer) über jegliche Arten des Suizid´s nachdenken und nach außen hin so tun als wenn sie ein totaler gegner davon wären !!!

 

Mal ganz ehrlich wer keinen anderen Ausweg sieht als sich das Leben zu nehmen der soll´s doch tun, ich mein irgentwann sterben wir eh und sein ganzes Leben sinnlos damit zu vergeuden nach seinem Sinn zu suchen ist nur vegeudete Zeit...

Zum Schluss noch ein Auszug aus meiner Seele:

Immer dran denken egal wie schlimm´s kommt, wir haben eh nur unser Leben zu verlieren....

 

Jenny


 

24.10.07 16:23


Gratis bloggen bei
myblog.de